#Temnitztal – Haftbefehl abgewendet

Revierpolizisten suchten gestern einen 56-jährigen Deutschen im Amtsbereich auf, weil gegen diesen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hannover zur Erzwingungshaft in Höhe von 150 Euro vorlag. Weil der Mann den Betrag entrichtete, blieben ihm vier Tage Haft in einer Justizvollzugsanstalt erspart.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: