#Templin – Unter Drogeneinfluss Auto gesteuert

Eine Polizeistreife stoppte am frühen Dienstagabend in Templin einen PKW, um Fahrerin und Auto zu überprüfen.

Bei einem Drogenschnelltest stellte sich heraus, dass die 35-jährige Fahrerin offensichtlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Im Auto fanden die Beamten auch eine kleine Tüte mit Cannabis.

Die Frau musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und erhielt eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinfluss.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: