Teurer Rangierfehler

#Spremberg:   Der Polizei wurde am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall gemeldet, der sich in der Gartenstraße ereignet hatte. Beim Rangieren zum Ausparken war auf einem Hof ein VW-Transporter gegen einen stehenden TOYOTA gestoßen. Verletzt wurde dabei niemand und trotz eines Gesamtschadens von rund 3.000 Euro blieben beide Autos fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: