Werbeanzeigen

#THW Bayern: Sturmtief Sabine – rund 440 Einsatzkräfte im Einsatz

#München (ots)

THW Bayern: Sturmtief Sabine: rund 440 Einsatzkräfte im Einsatz

Von Sonntag bis gestern früh hat der Winterorkan Sabine in Bayern deutliche Spuren hinterlassen: Schwere Sturmböen haben an vielen Orten Schäden verursacht. Zur Beseitigung der Schäden des Sturmtiefs Sabine waren rund 440 Einsatzkräfte des THW bayernweit im Einsatz. THW-Helferinnen und -Helfer haben am vergangenen Montag zahlreiche, örtliche Einsätze abgewickelt, unter anderem in Memmingen, Sonthofen, Neu-Ulm, sowie in Weiden, Cham, Aschaffenburg, Bad Staffelstein, Landshut, Ergolding, Deggendorf, Dachau und Freising. Die Einsatzkräfte waren hauptsächlich mit dem Beräumen von umgestürzten Bäumen von Schienen und Straßen beschäftigt. Sie haben zudem Hausdächer provisorisch abgedeckt, angeschlagene Bäume gefällt, Notstrom bereitgestellt, u.a. für landwirtschaftliche Betriebe. THW-Experten habe die Stäbe der jeweils zuständigen Katastrophenschutzbehörden über Einsatzoptionen beraten.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: