Werbeanzeigen

Tochter verletzt

#Zehdenick – Nach einem Streit hatte gestern gegen 20.45 Uhr ein 61-jähriger Mann seine 37-jährige Tochter geschlagen. Die Frau konnte sich mit ihrer Mutter aus dem Haus retten und musste später in einem Krankenhaus behandelt werden. Da der psychisch kranke Mann im Besitz von Schusswaffen ist, wurden Spezialeinsatzkräfte angefordert, die den 61-Jährigen gegen 01.00 Uhr überwältigen und festnehmen konnten. Der Mann wurde zur psychiatrischen Begutachtung in ein Krankenhaus gebracht, eine Zwangseinweisung wurde angeordnet. Schusswaffen und Munition wurden sichergestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: