Tödlicher Alleinunfall bei Schotten

#Fulda (ots)

Ein 62 jähriger Porschefahrer aus dem Wetteraukreis befuhr am Samstag um 17.00 Uhr in der Gemarkung Schotten die L 3139 von Götzen in Fahrtrichtung Ulrichsteiner Kreuz. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab. Der alleine in seinem Pkw befindliche Fahrzeugführer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Landesstraße war im Bereich der Unfallstelle für Bergungsmaßnahmen und gutachterliche Tätigkeiten bis 20.50 Uhr gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 18.000 EUR.

%d Bloggern gefällt das: