Werbeanzeigen

Tödlicher Badeunfall im Krakower See

#Waldeck (ots)

Am Samstag, 27.06.2020, ereignete sich gegen 14:15 Uhr im Krakower See ein tödlicher Badeunfall. Beim Schwimmen ertrank eine 53 jährige Deutsche aus ungeklärten Umständen. Dies wurde durch eine Familienangehörige beobachtet, die mit weiteren hinzugerufenen Angehörigen die Person bergen konnten. Eingeleitete Reanimationsmaßnahmen waren leider nicht erfolgreich. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Badeunfall auf, konnte aber keine Hinweise auf ein Fremdverschulden feststellen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: