Tödlicher Bahnunfall

#Gladbeck (ots)

In den Morgenstunden des 20.02.2021 kam es im Bereich des Bahnhof-West zu einem schweren Bahnunfall. Eine Person wurde auf der Strecke zwischen Gladbeck-West und Buer-Nord von einem Güterzug erfasst und tödlich verletzt. Die Feuerwehr Gladbeck war mit der Hauptwache und den Einsatzkräften des Löschzuges Nord im Einsatz. Die zuständige Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: