Tödlicher Unfall an Bahnübergang

#Schwedt – 
An einem unbeschrankten Bahnübergang für Fußgänger und Radfahrer ereignete
sich am Morgen des 25. Januar ein tragischer Unfall. Ein 13-jähriger Radfahrer
überquerte gegen 7 Uhr den Bahnübergang und wurde von einem Zug erfasst. Er
verstarb noch an der Unfallstelle.

%d Bloggern gefällt das: