Tödlicher Unfall – Aufgrund gesundheitlicher Probleme gestürzt

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Wilhelmsdorfer Landstraße – 

Donnerstag, 08. Januar 2021, 17:55 Uhr – 

Am Donnerstagabend meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und teilte einen gestürzten Radfahrer in der Wilhelmsdorfer Landstraße mit. Rettungskräfte eilten kurz darauf zum Einsatzort, konnten dem 80-jährigen aber nicht mehr helfen. Dieser war nach bisherigen Erkenntnissen offenbar aufgrund eines medizinischen Problems gestürzt und verstorben. Unklar blieb, ob der Mann zuvor mit dem Fahrrad gefahren war, oder es geschoben hatte. Verletzungen aufgrund eines Fahrradsturzes wies er nicht auf. Die Polizei hat Ermittlungen zu den Todesumständen eingeleitet und Angehörige informiert.

%d Bloggern gefällt das: