Tödlicher Verkehrsunfall

#Heiligengrabe – Heute Morgen gegen 07.30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 189 zwischen den Ortschaften Heiligengrabe und Kemnitz zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 66-jähriger Prignitzer kam mit einem Pkw Ford aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Straßenbaum. Der 66-Jährige erlag trotz Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Beide Richtungsfahrbahnen mussten für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Der Pkw wurde zum Eigentumsschutz sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: