Tödlicher Verkehrsunfall

#Berlin – In Prenzlauer Berg verstarb gestern Vormittag eine Frau nach einem schweren Verkehrsunfall am Unfallort. Aktuellen Erkenntnissen zufolge war die 58-Jährige gegen 9.50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Straße Am Friedrichshain in Richtung Greifswalder Straße unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Greifswalder Straße kam es dann aus noch nicht geklärter Ursache zu einer Berührung mit einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw. Im weiteren Verlauf wurde die Radfahrerin von der Sattelzugmaschine überfahren. Die Frau verstarb noch am Unfallort. Der 52-jährige Lkw-Fahrer und zwei Zeugen standen so stark unter dem Einfluss des Geschehens, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Verkehrsermittlerinnen und –ermittler der Polizeidirektion 1 (Nord) führen die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang. Die Sperrung der Unfallstelle dauerte bis gegen 15 Uhr an.

%d Bloggern gefällt das: