Werbeanzeigen

Tödlicher Verkehrsunfall auf dem Amtsvennweg

#Gronau (ots)

Am frühen Abend, gegen 16:15 Uhr ist es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf dem Amtsvennweg in Gronau gekommen. Ein 25-jähriger Mann aus Gronau befuhr dabei mit einem Ackerschlepper und Gülleanhänger den Amtsvennweg aus Richtung Ahaus-Alstätte kommend in Richtung Gronau und wollte in Höhe der Unfallstelle nach links abbiegen. Ein 23-jähriger Mann aus Gronau befuhr mit seinem Pkw den Amtsvennweg in gleicher Richtung hinter dem Acherschlepper. Nachdem er einen weiteren Pkw überholt hatte, bemerkte der 23-jährige Pkw-Fahrer den vor ihm fahrenden Ackerschlepper zu spät und fuhr auf das abbiegende Gespann auf. Dabei wurde der 23-jährige Fahrzeugführer so schwer verletzt, dass er in einem Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 500,- Euro. Der Amtsvennweg war im Bereich der Unfallstelle bis um 20:30 Uhr voll gesperrt, der Verkehr wurde durch die Polizei abgeleitet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: