Werbeanzeigen

Tödlicher Verkehrsunfall bei Gadebusch

#Gadebusch (ots)

Aus bislang noch unbekannter Ursache kam in den heutigen frühen 
Morgenstunden ein mit zwei Personen besetzter Pkw Audi von der 
Fahrbahn ab, prallte zunächst frontal und anschließend mit dem Heck 
gegen mehrere Straßenbäume. Der Beifahrer wurde dabei eingeklemmt und
erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der 
Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und ins 
Krankenhaus verbracht.
Die Unfallstelle bei Gottmannsförde war für ca. 3 1/2 Stunden voll 
gesperrt. Ein Unfallsachverständiger der DEKRA kam zur Ermittlung der
Unfallursache zum Einsatz. Es wurde zudem eine Strafanzeige wegen des
Verdachts der fahrlässigen Tötung gegen den Unfallfahrer aufgenommen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: