Tötlicher Verkehrsunfall – Schwerverletzter Radfahrer – Felgendiebstahl

#Schweringen / #Hoyerhagen / #Hoya (ots)

#Schweringen –

Im Mühlenweg in Schweringen kam es in der Nacht vom 23.05.21 auf den 24.05.21 zu einem Felgendiebstahl an einem Pkw BMW. Dieser wurde von unbekannten Tätern auf Holzklötzen aufgebockt und die original BMW-Styling-Felgen samt Bereifung abmontiert und entwendet. Zeugen, die Beobachtungen zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Hoya unter Tel. 04251-934640 in Verbindung zu setzen.

#Hoyerhagen –

Auf der Kreisstraße 136 zwischen Hoyerhagen und Duddenhausen kam es am Montag Vormittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Eine Gruppe von Motorradfahrern befuhr die K136 von Duddenhausen kommend in Richtung Hoyerhagen. Im Verlauf einer Rechtskurve kam ein 31-jährige Delmenhorster alleinbeteiligt vermutlich wegen eines Fahrfehlers oder überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte im Seitenraum mit einem Zaun. Der Delmenhorster verstarb noch an der Unfallstelle. Die Unfallstelle musste während der Unfallaufnahme für eine Stunde voll gesperrt werden.

#Hoya –

Am Montag Nachmittag befuhr ein 44-jähriger Drakenburger mit seinem Rennrad den Hoyaer Kreisel. Dabei fuhr er zu schnell im Kurvenbereich, sodass er mit seiner Pedale den Asphalt berührte. Dabei kam er dann zu Fall. Er zog sich dabei Knochenbrüche, Prellungen und Schürfungen zu und musste mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus Nienburg zugeführt werden.

%d Bloggern gefällt das: