Tötungsdelikt in Bispingen – Die Polizei fragt: Wer hat den Tatverdächtigen oder den blauen Ford Focus gesehen? (Fotos anbei)

Heidekreis (ots)

Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Lüneburg und der Polizeiinspektion Heidekreis

19.05 / Tötungsdelikt in Bispingen – Die Polizei fragt: Wer hat den Tatverdächtigen oder den blauen Ford Focus gesehen? (Fotos anbei)

POL-HK: Bispingen / Schneverdingen: Tötungsdelikt in Bispingen - Die Polizei fragt: Wer hat den Tatverdächtigen oder den blauen Ford Focus gesehen? (Fotos anbei)POL-HK: Bispingen / Schneverdingen: Tötungsdelikt in Bispingen - Die Polizei fragt: Wer hat den Tatverdächtigen oder den blauen Ford Focus gesehen? (Fotos anbei)

Bispingen / Schneverdingen: Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt in Bispingen wendet sich die Mordkommission „Heide“ der Polizeiinspektion Heidekreis erneut an die Öffentlichkeit und fragt, wer den festgenommenen Tatverdächtigen Maurice-Leroy G. in der Zeit von Samstag, 15.05.2021, ab 00.00 Uhr bis zur Festnahmezeit am Sonntag, 16.15 Uhr, wo gesehen hat.

Außerdem wiederholt die Mordkommission ihren Zeugenaufruf nach dem blauen Ford Focus mit dem Kennzeichen aus Diepholz (DH) und erweitert den Zeitraum nach vorn. Hier ist nun die Zeit am Sonntag, zwischen 00.00 Uhr und 16.15 Uhr entscheidend.

Wer Angaben zu Aufenthaltsorten des Festgenommenen und/oder zum Fahrzeug machen kann, wird dringend gebeten, sich mit der Mordkommission „Heide“ in Soltau unter 05191/9380-500 (Hinweistelefon) in Verbindung zu setzen.

Aufgrund der andauernden Ermittlungen werden derzeit keine weiteren Informationen zu dem Geschehen veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: