Werbeanzeigen

Tötungsdelikt in Mehrfamilienhaus

#Berlin – In Marzahn ereignete sich heute früh ein Tötungsdelikt. Gegen 5.45 Uhr wurde der Leichnam einer 53-jährigen Frau im Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Borkheider Straße aufgefunden und die Polizei alarmiert. Die Umstände und die Auffindesituation deuten auf ein Tötungsdelikt hin. Noch in der Nähe wurde ein 33-Jähriger durch Einsatzkräfte festgenommen, der im dringenden Tatverdacht dazu steht. Die 1. Mordkommission und die Staatsanwaltschaft Berlin haben die Ermittlungen übernommen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: