Werbeanzeigen

Tragischer Wohnhausbrand

Limbach-Oberfrohna – (um) Samstagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, wurde
der Brand im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Georgstraße
bekannt. Freiwillige Feuerwehren der Orte Limbach-Oberfrohna, Pleißa,
Niederfrohna, Rußdorf und Bräunsdorf, sowie Rettungswagen und Notarzt
kamen zum Einsatz. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen wurde
eine 49 – jährige männliche Person leblos aufgefunden. Zwei Frauen (56 und
78) kamen verletzt in ein Krankenhaus. Weitere Personen sind nicht im Haus
wohnhaft. Der Grund des Brandes sowie der Sachschaden sind derzeit nicht
bekannt. Die Kriminalpolizei mit einem Brandursachenermittler haben
Ermittlungen aufgenommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: