Trambahnzusammenstoß

#München (ots)

 

Donnerstag, 24. November 2022, 10.49 Uhr Bahnhofplatz und Prielmayerstraße

Bei einem Zusammenstoß von zwei Trambahnen sind am Vormittag zwei Personen leicht verletzt worden.

Die beiden Trambahnen kollidierten auf der Kreuzung zwischen Prielmayerstraße und Bahnhofplatz. Dabei entgleiste ein Waggon. Ein 62-jähriger Fahrgast und ein Trambahnfahrer wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst untersuchte die beiden Verletzten und transportierte sie zur weiteren Behandlung in Münchner Kliniken.

Im Anschluss gleisten Mitarbeiter der Münchner Verkehrsgesellschaft die Trambahn wieder ein, unterstützt durch die Feuerwehr.

Während der Unfallaufnahme durch die Polizei und dem Wiedereingleisen der Tram war der Bereich um die Unfallstelle für etwa zwei Stunden komplett gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann die Feuerwehr nicht beziffern.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: