Transporter brennt aus

#Berlin – Feuerwehr und Polizei wurden in der vergangenen Nacht zu einem brennenden Fahrzeug in Mitte alarmiert. Gegen 2.30 Uhr bemerkte ein Anwohner der Rochstraße den in Flammen stehenden Transporter, der auf einem Parkplatz geparkt war. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen an dem Opel, konnten jedoch nicht verhindern, dass zwei weitere abgestellte Fahrzeuge, ein Opel und ein Hyundai, beschädigt wurden. Die weiteren Ermittlungen hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes wegen des Verdachts der Brandstiftung übernommen.

%d Bloggern gefällt das: