Transporter fährt auf Transporter-Gespann auf

BAB 2 zwischen AS Wollin und AS Ziesar in Richtung Magdeburg – 

Freitag, 02.07.2021, 06:30 Uhr – 

Ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstand am Morgen bei einem Auffahrunfall auf der BAB 2. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 21-jährige Fahrer eines Fiat Ducato offenbar aus Unaufmerksamkeit auf das Gespann vor ihm aufgefahren. Dabei riss der Anhänger des Iveco ab und brach durch die rechte Leitplanke. Auch der Fiat stieß nach dem Unfall gegen die Leitplanke. Bei dem Unfall wurde ein 37-jähriger Mitfahrer des Fiat leicht verletzt und von Rettungskräften ambulant am Unfallort behandelt. Die beiden Fahrer blieben unversehrt. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde aufgenommen. An der Unfallstelle kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Dafür wurde die Richtungsfahrbahn vorübergehend gesperrt.

%d Bloggern gefällt das: