Werbeanzeigen

Trauer und Bestürzung über den Abschuss eines ukrainischen Flugzeugs

Fassungslos zeigt sich der Mainzer Beirat für Migration und Integration über den Abschuss eines ukrainischen Flugzeugs im Iran.
„Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Beileid und Mitgefühl gelten allen Familien und Freunden, die Verwandte oder Bekannte unter den Opfern zu beklagen haben. Insbesondere auch den Angehörigen der Mainzer Doktorandin Paniz Soltani“, so Peimaneh Nemazi-Lofink, Vorsitzende des Beirats für Migration und Integration.
„Im Namen des Beirats für Migration und Integration in Mainz fordern wir die lückenlose Aufklärung der Umstände und Hintergründe dieser schrecklichen Katastrophe.“
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: