Trauerflor an allen Feuerwehrfahrzeugen

Kreis Paderborn (ots)

Bei einem Hilfeleistungseinsatz des Löschzuges Hirschberg der Freiwilligen Feuerwehr Warstein (Kreis Soest) hat am Dienstag ein 66-jähriger ehrenamtlicher Feuerwehrmann sein Leben verloren. Auf der Fahrt zu einem Einsatz brach der Mann in der Fahrzeugkabine zusammen, und die sofort eingeleiteten Wiederbelebungsmaßnahmen blieben leider erfolglos.

„Wir trauern mit der Familie des Kameraden“ erklärt der Paderborner Kreisbrandmeister Elmar Keuter, zugleich Vorsitzender des Verbandes der Feuerwehren (VdF) im Kreis Paderborn. In solidarischem Respekt mit den Kameradinnen und Kameraden aus dem Nachbarkreis bittet Keuter, bis zum 15. Mai alle Einsatzfahrzeuge im Kreis Paderborn mit Trauerfloren zu versehen.

%d Bloggern gefällt das: