#Trebbin – Man bedroht Jugendliche mit einer Axt

#Trebbin, Bahnhofstraße – 22.04.2019, 01:30 Uhr – 

Ein 29 jähriger Mann lief mit einem 23 jährigen Mann in Trebbin die Bahnhofstraße entlang. Sie liefen an dem Wohnhaus eines 42 jährigen vorbei, der in dem Moment mit einem Beil in der Hand aus dem Haus gelaufen kam und die Männer anschrie, dass sie sich „verpissen“ sollten. Dabei hielt er das Beil bedrohlich in die Höhe. Der stark alkoholisierte Beschuldigte (Atemalkoholwert 2,7 Promille) räumte gegenüber den Beamten ein, dass er sich über Jugendliche aufrege, welche nachts immer wieder lautstark durch die Stadt ziehen.

%d Bloggern gefällt das: