Werbeanzeigen

#Treplin – Aus der Kurve getragen

Der Fahrer eines PKW Opel fuhr am 3. Oktober, gegen 12 Uhr auf der B5 in Richtung Booßen. Auf einem Abschnitt, welcher auf 50 km/h beschränkt war, verlor der 66- Jährige die Kontrolle über seinen PKW und überschlug sich. Das Fahrzeug kam links der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer wurde verletzt und vor Ort von einem Arzt versorgt. Sein PKW musste abgeschleppt werden. Nun untersucht die Kriminalpolizei, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: