#Treuenbrietzen – Unter Alkohol unterwegs

#Treuenbrietzen, Berliner Chaussee – Sonntag, 26.05.2019 um 22:55 Uhr – 

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurden in Treuenbrietzen Verkehrsteilnehmer auf die Verkehrstauglichkeit der Fahrzeuge und ihrer selbst kontrolliert.

Hierbei fiel ein 35-jähriger Mann aus Treuenbrietzen auf, der mit seinem PKW Opel die Berliner Chaussee befuhr. Bei der Kontrolle der Person stellte sich heraus, dass dieser sein Fahrzeug mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,78 Promille führte.

Zur Überprüfung wurde der Mann zum Polizeirevier Bad Belzig verbracht. Ein gerichtsverwertbarer Test zeigte schlussendlich ein Ergebnis von 0,66 Promille.

Wegen der festgestellten Ordnungswidrigkeit erwarten den Mann mindestens 500€ Bußgeld, 2 Punkte und ein Monat Fahrverbot.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: