Trickdiebstähle

#Angermünde –
Am Freitag wurden in Angermünde zwei ältere Bürger durch eine unbekannte männliche Person unter einem Vorwand angesprochen und in ein Gespräch verwickelt.
Nach Beendigung des Gesprächs fehlte jeweils die Geldbörse der beiden geschädigten Personen. Durch die Diebstähle entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300 Euro.
Es wird ausdrücklich davor gewarnt, Wertgegenstände unbeaufsichtigt zu lassen.

%d Bloggern gefällt das: