Trotz Gegenverkehr überholt

L 13 – 

Ein unbekannter Fahrer überholte in einer Kurve zwischen Blüthen und Reetz am Mittwachabend eines vorausfahrenden PKW trotz Gegenverkehrs. Der Gegenverkehr, ein 46-jähriger Fahrer eine PKW Fiat wich nach rechts aus und stieß mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke. Dabei wurde der PKW beschädigt, an der Leitplanke entstand kein Schaden. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Es entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

%d Bloggern gefällt das: