Trunkenheit

#Rangsdorf, Großmachnower Allee – Montag, den 18.11.2019, 23:15 Uhr – 

Am Montagabend gegen 23:15 Uhr wurde in Rangsdorf, in der Großmachnower Allee ein PKW Jaguar zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Kontrolle nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch beim 64-jährigen Fahrer war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Die weiteren Ermittlungen zur Trunkenheit im Verkehr führt die Kriminalpolizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: