Trunkenheit im Straßenverkehr

#Potsdam, Schlaatz, Magnus-Zeller-Platz – 

Sonntag, 20.12.2021 gegen 02:00 Uhr – 

Bei einer Verkehrskontrolle in den frühen Morgenstunden des 20.12.2021 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Potsdam einen PKW im Stadtteil Schlaatz. Ein Atemalkoholtest beim Fahrzeugführer ergab einen Wert von 0,61 Promille.

Daraufhin wurde eine beweissichere Atemalkoholmessung durchgeführt und dem 41-jährigen Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt.

Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: