Trunkenheit im Straßenverkehr in Schwedt/Oder – 0,97 Promille

Am 11.09.2021 gegen 21:45 Uhr unterzogen Polizeibeamte der Inspektion Uckermark
einen E-Scooter und dessen erst 14-jährigen Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle.
Kontrollort war der Hans-Eisler-Weg in Schwedt/Oder. Während der Kontrolle nahmen
die Polizeibeamten Alkoholgeruch seitens des 14-Jährigen wahr. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 0,97 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem 14-Jährigen untersagt und ein weiterer, beweissicherer Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser bestätigte den Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige
wurde erstattet. Der 14-Jährige wurde im Anschluss ans Erziehungsberechtigte übergeben. Diese wurden durch die Einsatzkräfte ausgiebig über den Sachverhalt und die
ermittelten Hintergründe informiert.

%d Bloggern gefällt das: