Trunkenheit im Straßenverkehr mit E-Scooter

#Potsdam, Potsdam West, Forststraße – 

Sonntag 18.04.2021, Potsdam West, Forstsraße – 

 

Bei einer Verkehrskontrolle wurde ein 16-Jähriger mit einem E-Scooter alkoholisiert festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest in der Polizeiwache ergab einen Wert von 0,76 Promille.

Der 16-Jährige musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: