Trunkenheit im Verkehr

 Brandenburg a. d. Havel, Altstadt, Fontanestr. – 

Tatzeit: Dienstag, 08.12.2020, 15:05 Uhr –

 

Die Polizei kontrollierte am Dienstagmittag einen PKW Kia Rio. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem 39-jährigen Fahrzeugführer festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Alkohol stand.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei zum Verdacht der Trunkenheit im Straßenverkehr.

%d Bloggern gefällt das: