Trunkenheit im Verkehr

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Behlertstraße –

Samstag, 06.02.2021, gegen 00:10 Uhr – 

In der Nacht von Freitag zu Samstag kontrollierten Polizeibeamten einen PKW Audi in der Behlertstraße. Bei dem 40 jährigen Autofahrer konnte in der Verkehrskontrolle Alkohol in der Atemluft festgestellt werden. Nach dem ein am Ort durchgeführte Vortest den Verdacht einer Trunkenheitsfahrt erhärtete, wurde der Fahrzeugführer zur Polizeiinspektion verbracht. Hier wurde in einem gerichtsverwertbaren Alkoholtest eine Atemalkoholwert von 0,98 Promille ermittelt. Gegen den 40 Jährigen wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

%d Bloggern gefällt das: