Trunkenheit im Verkehr

#Brandenburg an der Havel, Hohenstücken, Tschirchdamm – 

Tatzeit: Donnerstag, 01.07.2021, 23:05 Uhr – 

Nicht ganz nüchtern wurde gestern Nacht eine Opel Fahrerin im öffentlichen Straßenverkehr angetroffen. Diese pustete nämlich während der Verkehrskontrolle knapp ein Promille und musste daher den Kollegen aufs Polizeirevier folgen, wo eine gerichtsverwertbarere Probe durchgeführt wurde.   Anschließend wurde der Betroffene n die Weiterfahrt untersagt. Die 45- Jährige bekommt nun demnächst Post von der zentralen Bußgeldstelle Gransee.

%d Bloggern gefällt das: