Trunkenheit im Verkehr

Bergholz-Rehbrücke, A.-Scheunert-Allee – Donnerstag, 02.04.2020, 20:00 Uhr –
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Fahrer eines PKW VW Passat festgestellt. Beim Fahrzeugführer wurde erheblicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Eine Blutprobe wurde durchgeführt.
Nach Anzeigenaufnahme und Untersagung der Weiterfahrt wurde der 50-Jährige aus der Maßnahme entlassen.
%d Bloggern gefällt das: