Trunkenheit im Verkehr

#Potsdam, Potsdam West, Stormstraße – Donnerstag, 28.05.2020, 03:33 Uhr –
Der Tatverdächtige wurde fahrend auf dem Fahrrad angetroffen und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Nach der Anzeigenaufnahme wurde der
21-Jährige aus der Maßnahme entlassen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.
%d Bloggern gefällt das: