Trunkenheit im Verkehr

#Neustadt (Dosse) –

Am 11.07.2020, gegen 04:00 Uhr kontrollierte die Polizei einen 21- jährigen Fahrzeugführer eines Pkw Peugeot in der Bahnhofstraße. Dieser führte ein Kfz im öffentlichen Verkehrsraum mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,78 Promille. Zudem reagierte ein mit ihm durchgeführter Drogenschnelltest positiv auf den Konsum von Amphetamin. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: