Trunkenheit im Verkehr

#Potsdam, Stern, Jagdhausstraße / Großbeerenstraße – 

Dienstag den 14.07.2020 um 20:15 Uhr – 

Durch eingesetzte Zivilkräfte wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein PKW Toyota angehalten. Während der Kontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer ein Atemalkoholwert von

0,89 ‰ festgestellt. Im Anschluss wurde der 62-jährige Fahrer zur Polizeiinspektion Potsdam um dort eine beweissichere Atemalkoholmessung durchzuführen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde erstattet.

%d Bloggern gefällt das: