Trunkenheit im Verkehr

#Potsdam, Südliche Innenstadt, Babelsberger Straße – Freitag, 17.07.2020, 00:05 Uhr –

 

Durch unterstellte Kräfte konnte am Freitagmorgen ein 46-jähriger Radfahrer festgestellt werden, welcher erheblich nach Alkohol roch. Bei dem Radfahrer wurde vor Ort ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,10 ‰. Im Anschluss wurde der Radfahrer zur Blutentnahme zur Polizeiinspektion nach Potsdam verbracht. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

%d Bloggern gefällt das: