Trunkenheit im Verkehr

#Teltow, Warthestraße –
Dienstag, 04.08.2020, 11:50 Uhr –
Der Tatverdächtige wurde auf seinem Fahrrad einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wies er einen Atemalkoholwert von 1,64 Promille auf. Aufgrund dessen wurde die gerichtsverwertbare Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Nach Anzeigenaufnahme und Untersagung der Weiterfahrt wurde der 19-jährige Tatverdächtige aus der Maßnahme entlassen. Eine Anzeige, wegen Fahren unter Alkoholeinwirkung, wurde aufgenommen.
%d Bloggern gefällt das: