Trunkenheit im Verkehr

#Görzke, Weinbergstraße – 

04.10.2020, 02:25 Uhr – 

Polizeibeamte kontrollierten in der Nacht zum Sonntag einen PKW in der Görzker Weinbergstraße. Der 40-jährige Fahrer zeigte Auffälligkeiten, die auf eine Beeinflussung von Drogen hindeuten. Ein durchgeführter Schnelltest reagierte positiv auf Amphetamine. Aus diesem Grund erfolgten die Anordnung einer Blutprobe und die Untersagung der Weiterfahrt. Zudem ist der Mann nicht im Besitz eines Führerscheins. Die Polizeibeamten erstatteten eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Führerschein und eine Bußgeldanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

%d Bloggern gefällt das: