Trunkenheit im Verkehr

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Charlottenstraße –
Sonntag, 11.10.2020, 21:33 Uhr –
Im Rahmen einer Streifenfahrt konnte der Tatverdächtige fahrend mit einem Pkw Mercedes festgestellt werden. Auf Grund starkem Atemalkoholgeruches, wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,56 Promille. Nach Entnahme einer Blutprobe und Untersagung der Weiterfahrt wurde 51-Jährige aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.
Eine Anzeige wurde aufgenommen.
%d Bloggern gefällt das: