Trunkenheit im Verkehr (Radfahrer)

#Potsdam, Berliner Vorstadt, Berliner Straße –
Donnerstag, 06.08.2020, 00:07 Uhr –
Während einer Streifenfahrt fiel den Polizeibeamten die unsichere Fahrweise eines Radfahrers auf.
Der Tatverdächtige wurde einer Alkoholkontrolle unterzogen. Dabei erreichte er einen Atemalkoholwert von 1,83 Promille. Nach Anzeigenaufnahme und Entnahme einer Blutprobe wurde der 17-Jährige an seine Erziehungsberechtigten übergeben.
%d Bloggern gefällt das: