Werbeanzeigen

Trunkenheit im Verkehr und Ladendiebstahl

#Potsdam, Groß Glienicke, Potsdamer Chaussee – Montag, 23.03.2020, 13:00 Uhr – 
Der Tatverdächtige wurde im Rahmen eines Ladendiebstahles (Kaminholz 9,90 €) festgehalten. Durch Zeugen wurde bekannt, dass der 55-Jährige mittels Fahrrad zum Einsatzort kam und augenscheinlich stark alkoholisiert war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,09 Promille. Eine Blutprobe wurde durchgeführt. Das Diebesgut wurde dem Supermarkt zurückgegeben.
Nach Anzeigenaufnahme und Untersagung der Weiterfahrt wurde der Tatverdächtige aus der Maßnahme entlassen.
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: