Trunkenheitsfahrt

#Bernau – Am frühen Samstagmorgen wurde in Bernau ein Mann mit dessen Elektroroller durch Polizeibeamte der Polizei Bernau angehalten und kontrolliert. Bei der Verkehrskontrolle roch der Rollerfahrer stark nach Alkohol. Aus diesem Grund wurde mit
diesem ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser Test ergab einen Wert von 1,74
Promille. Der 23-jährige musste die Beamten nun auf die Wache begleiten und hier
wurde eine Blutprobe entnommen. Nach der Blutprobe durfte der junge Mann wieder
nach Hause gehen. Die Weiterfahrt wurde dem Rollerfahrer untersagt.

%d Bloggern gefällt das: