Trunkenheitsfahrt

#Nennhausen; Kirchstraße – 

Freitag, 27.07.2021, 16:18 Uhr – 

 

Während die Beamten ihre Streife im Bereich Nennhausen versahen, fiel ihnen ein Traktor samt dessen Fahrer auf. Bei einer anschließend durchgeführten Verkehrskontrolle wurde mit dem 36-jährigen Fahrzeugführer ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,18 Promille. Nach einer anschließend angeordneten Blutprobe wurde der Führerschein des Fahrers sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: