Werbeanzeigen

#Uckerfelde – Unfall mit Reh

Am frühen Morgen des 15.04.2019 wurde die Polizei zu einem Unfall gerufen. Auf der B198, Höhe Ortsausgang Hohengüstow, war ein PKW BMW mit einem Reh zusammengestoßen. Der 53-jährige Fahrer des Wagens blieb unverletzt. Das Reh verendete noch an Ort und Stelle. Als Schadenssumme wird ein Betrag von 3.000 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: