Werbeanzeigen

Überfall mit Glasflasche

#Berlin – Unbekannte überfielen gestern Nachmittag einen jungen Mann in Kreuzberg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 18-Jähriger gegen 16.50 Uhr am Halleschen Tor an der dortigen Brücke unterwegs, als ein Unbekannter zunächst versuchte, ihm sein in der Hand gehaltenes Handy wegzureißen. Das konnte der 18-Jährige verhindern. Dann kam jedoch ein zweiter Mann dazu, der dem jungen Mann eine Glasflasche gegen den Hinterkopf schlug. Er ging dadurch zu Boden und das unbekannte Duo trat auf ihn ein. Anschließend nahmen ihm die Männer sein Geld ab und flüchteten damit in unbekannte Richtung. Der Überfallene erlitt Kopf- und Beinverletzungen und wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 5 ermittelt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: