Überladen

BAB24/ Linum –

Am Dienstag gegen 15.15 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei auf dem Gelände der Raststätte Linumer Bruch einen Pkw Renault mit einem Anhänger, welcher mit Holzstämmen beladen war. Um eine Überladung ausschließen zu können, wurde das Gespann auf einer geeichten Waage gewogen. Offenbar wurde die Anhängelast des Pkw Renault um mehr als 50 Prozent überschritten. Die Beamten untersagten dem 61-jährigen deutschen Fahrer die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

%d Bloggern gefällt das: